Steuer 2017: Sofort starten

Schneller und einfacher geht's nicht!

  • Erstellen Sie jetzt Ihre Steuererklärung 2017 online mit smartsteuer in ca. 30-60 Minuten.
  • 1.053,60€ sofortige Steuer-Rückerstattung sichern sich unsere Nutzer durchschnittlich.
  • = 1.000€ Stundenlohn!

Die einzige deutsche Online-Steuererklärung mit einem TÜV-Zertifikat für Datenschutz & Datensicherheit

  • Zertifizierte deutsche Rechenzentren nach SAS70 & PCI-DSS
  • Interne & externe Datensicherheitsprüfung vom TÜV Rheinland
  • Verschlüsselte Speicherung & Übertragung aller Steuerdaten

Datenschutz

Die Sicherheit und der vertrauensvolle Umgang mit ihren persönlichen Daten ist dem Team von steuererklaerung-2014.org und der smartsteuer GmbH sehr wichtig. Daher haben wir an dieser Stelle wichtige Hinweise zum Thema Datenschutz zusammengefasst. Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise sorgfältig, bevor Sie Dienste von steuererklaerung-2014.org in Anspruch nehmen.

Selbstverständlich verpflichten wird uns dazu, den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz (insbes. Bundesdatenschutzgesetz) und den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz bei Telediensten (TDDSG) zu folgen.

Als “personenbezogenen Daten” werden im Folgenden Daten bezeichnet, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten Nutzers enthalten.

1. Besucherzähler und statistische Auswertung

Um steuererklaerung-2014.org ständig aktuell zu halten und weiter zu optimieren, können bei Ihrem Besuch allgemeine Informationen (z.B. Datum und Uhrzeit, besuchte Seiten, Anzahl der Besucher, Veweildauer, etc.) über Ihren Zugriff gespeichert werden. Derartige Daten werden getrennt von den personenbezogenen Daten gespeichert, die Sie möglicherweise auf unseren Webseiten angegeben haben. Allgemeine Informationen zu einem Besuch auf unseren Seiten werden somit anonymisiert gespeichert und dienen einzig der statistischen Auswertung. Rückschlüsse auf eine bestimmte Person sind nicht möglich!

2. Cookies

Bei ihrem Besuch auf steuererklaerung-2014.org werden von ihrem Internet-Browser u.U. kleine Textdateien angelegt. Diese Textdateien nennen sich Cookies und dienen zum Beispiel der Erkennung einer Mehrfachnutzung von Angeboten auf steuererklaerung-2014.org. Bei einem erneuten Aufruf unserer Seiten können Cookies genutzt werden, um Sie wiederzuerkennen. Derartige Informationen helfen uns dabei, unser Angebot zu optimieren und einen leichteren Zugang zu unserer Seite zu ermöglichen.

Das Speichern dieser Cookies auf Ihrer Festplatte kann in den meisten Internetbrowsern verhindert werden. Wählen Sie hierzu in den Einstellungen Ihres Browsers “Keine Cookies akzeptieren”. Die Deaktivierung von Cookies kann allerdings zu Einschränkungen in der Funktionalität unserer Webseiten führen.

Bitte lesen Sie an dieser Stelle auch die Hinweise zum Einsatz von Google Analytics und Google Adsense.

3. Datennutzung widerrufen

Selbstverständlich können Sie die Einwilligung zur Nutzung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Sollten Sie weitere Fragen haben oder die Nutzung ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr wünschen, so können Sie jederzeit einen Widerruf an den Betreiber von steuererklaerung-2014.org schicken:

smartsteuer GmbH
Datenschutzbeauftragter
Lister Meile 27
30161 Hannover
E-Mail: datenschutz@smartsteuer.de

4. Datenübertragung

steuererklaerung-2014.org weist Sie ausdrücklich darauf hin, dass es bei der Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken geben kann. Die Datenübertragung im Internet kann nicht lückenlos vor dem Zugriff Dritter geschützt werden.

5. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Zum weiteren Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben wir in Google Analytics das IP-Masking aktiviert. Das heißt ihre IP-Adresse (quasi ihr “Fingerabdruck im Internet”) wird maskiert und anonymisiert verwendet, so dass kein Rückschluss auf Ihre Person möglich ist.

Um zu verhindern, dass Sie in unserer statistischen Auswertung von Google Analytics erfasst werden, können Sie auch jederzeit eine Erweiterung (klick hier) in ihrem Browser installieren, welche für den InternetExplorer, Google Chrome und FireFox verfügbar ist. Diese Erweiterung von Google verhindert die Ausführung des Analytics Trackings und garantiert somit, dass keine personenbezogenen Daten von Ihnen in unserer Webseitenanalyse verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.